Es gibt keine Goggelesbrücke mehr - 23. Februar 2005

Seit heute ist die Goggelesbrücke Geschichte. Fast 200 Schaulustige gaben dem lieb gewonnen Bauwerk das letzte Geleit. Zwei Kräne rückten gegen 11.30 Uhr an, um den Holzpavillon vom Flussbett aus an einem Stück aus der Brücke zu bergen. Nach einer Stunde landete das Häuschen unbeschadet auf der Kiesbank.

In den letzten 84 Jahren ist die Goggelesbrücke vielen Augsburgern ans Herz gewachsen. Jetzt ist sie weg. OB Dr. Paul Wengert hatte den geplanten Totalabbruch des baufälligen Wahrzeichens nach einem einstündigen Ortstermin am Sonntag (wir berichteten) noch in letzter Sekunde verhindert. Für heute Vormittag hatte das Tiefbauamt nun die Operation angesetzt, die prompt glückte.


Nachdem das einstige Schleusenwärterhäuschen den Abbau gut überstanden hatte, wurde es noch heute in den Zoo verfrachtet. Dort soll es den Bürgern auch in Zukunft erhalten bleiben.


Goggelesbrücke 01


Goggelesbrücke 02


Goggelesbrücke 03


Goggelesbrücke 04


Goggelesbrücke 05


Goggelesbrücke 06


Goggelesbrücke 07


Goggelesbrücke 08


Goggelesbrücke 09


Goggelesbrücke 10


Goggelesbrücke 11


Goggelesbrücke 12


Goggelesbrücke 13